Fisch ahoi - Angeln im Bodensee oder in der Seefelder Aach

Sie möchten gerne einmal im Bodensee angeln und dabei Ruhe und Natur genießen? Kein Problem:

Inhaber eines gültigen Fischereischeins können für die Dauer ihres Aufenthaltes einen Angelerlaubnisschein für den Bodensee in der Tourist-Information erwerben. Aber auch das Angeln in der Seefelder Aach ist auf einer  Länge von 7.5 km möglich.

Rund 35 Fischarten leben im Bodensee: Felchen, Saiblinge, Aale, Brachsen, Groppen, Hechte, Schleie, Kretzer (schweizerdeutsch: Egli, oder auch Flußbarsch genannt), Wels, Seeforelle sowie Zander… Mit etwas Glück geht Ihnen ein Bodenseefisch an die Angel!
In der Seefelder Aach können Forelle, Äsche, Aal, Döbel und diverse andere Weißfische geangelt werden.

*Seefelder Aach
Tageskarte 20.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr
Wochenkarte 80.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr
Pfandgebühr je Fangkarte: 5.00 Euro
*Bodensee Ufer und Boot
Monatskarte
ermäßigt
42.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr
22.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr
Bodensee Ufer
Monatskarte
ermäßigt
22.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr
12.00 Euro inkl. Verwaltungsgebühr

*Stand: 15.04.2016 (Änderungen vorbehalten)

Kontakt & Infos

Kontakt & Infos

Tourist-Information
Ehbachstraße 1
88690 im Ortsteil Unteruhldingen

Telefon: +49(0)7556 -92160
Fax: +49(0)7556 -921620
E-Mail: tourist-info@uhldingen-bodensee.de

Aktuelle Öffnungszeiten
Montag - Dienstag: 10.00 - 14.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag - Freitag: 10.00 - 14.00 Uhr

Fischbetriebe

Fischbetriebe

  • Geiger Andreas
    Meersburger Straße 7
    Tel. +49(0)7556-9199 09
  • Knoblauch Andreas
    Ehbachstraße 3
    Tel. +49(0)7556-5530
  • Knoblauch Norbert
    Poststraße 7
    Tel. +49(0)7556-8788
  • Knoblauch Stefan
    Poststraße 8
    Tel. +49(0)7556-6762
  • Sulger Margit
    Fischergasse 4
    Tel. +49(0)7556-6624