Die Bodensee-Radstory VON BLUMEN UND BURGEN

Auf die Räder, fertig. Urlaub!
Zum Einstieg Ihrer Bodenseeumrundung mit dem Rad ist diese kürzere Tour ideal, bei der Sie zwischendurch zwei Seeüberquerungen per Schiff genießen dürfen.

Auf der Etappe Uhldingen-Mühlhofen - Überlingen - Wallhausen - Mainau - Meersburg - Uhldingen-Mühlhofen erleben Sie spannende Geschichten von Blumen und Burgen.

Highlights auf dieser Tour:

  • Die Überfahrt mit der Personenfähre Seegold von Überlingen nach Wallhausen
  • Der großartige Ausblick vom Neuen Schloss Meersburg auf den Bodensee

Übrigens - die Tour kann auch in entgegengesetzter Richtung gefahren werden.

Zur Radtour »

Die Tour beginnt in Uhldingen-Mühlhofen und führt auf dem Bodeseeradweg durch das Naturschutzgebiet Seefelder Aach nach Seefelden, weiter über Maurach und Nußdorf bis nach Überlingen. Die Seeüberfahrt erfolgt mit dem Schiff Seegold der Personenschifffahrt Giess & Giess nach Wallhausen. Von dort aus geht es weiter auf dem Bodenseeradweg über Dingelsdorf zur Blumeninsel Mainau. Hier ist ein Besuch möglich und empfehlenswert. Auf dem Bodenseeradweg führt der Weg zum Fähranleger nach Konstanz-Staad. Die Überfahrt mit der Autofähre nach Meersburg dauert eine Viertelstunde. Von dort aus geht es weiter am See entlang zurück nach Uhldingen-Mühlhofen.

Strecke: 32,2  Kilometer
Dauer: 2.15 Stunden
Es werden ca. 24 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt. Die Kilometerangabe von 32,2 km ist mit den Fährüberfahrten von Überlingen nach Wallhausen und von Konstanz nach Meersburg berechnet.

Rundtour
mit Einkehrmöglichkeit
familiengerecht