Landesgartenschau Überlingen

Überlingen feiert in diesem Jahr mit der ersten Landesgartenschau am Bodensee ein sommerlanges Gartenfest. Erfrischend - Grenzenlos - Gartenreich, so lautet das Motto der Landesgartenschau, die in der historischen Bodenseestadt Überlingen und damit in Sichtweite von Uhldingen-Mühlhofen stattfindet.

Erfrischend - Grenzenlos - Gartenreich, so lautet das Motto der Landesgartenschau, die in der historischen Bodenseestadt Überlingen und damit in Sichtweite von Uhldingen-Mühlhofen stattfindet. Starten Sie von uns aus einen herrlichen Tagesausflug zur ersten  Landesgartenschau überhaupt, die vor dem einzigartigen See- und Alpenpanorama unserer Vierländerregion als sommerliches Gartenfest gefeiert wird.

Inspiration, Genuss, Gartenkultur und ein vielseitiges Rahmenprogramm mit bis zu 3000 Veranstaltungen finden die Besucherinnen und Besucher in fünf Ausstellungsbereichen auf einer Fläche von rund elf Hektar – im Uferpark, drei innerstädtischen Gärten und einer ehemaligen Klosterkirche. Ganz Überlingen ist Gartenschau. Ein fünf Kilometer langer Rundweg zieht sich einem grünen Band gleich am Wasser entlang, durch die Gräben und Höhenlagen der Stadt zurück an den See.

Für die Landesgartenschau wurden zentrale innerstädtische Plätze sowie die Uferpromenade umgestaltet und laden mit neuen Bänken und üppigem Blumenschmuck zum Flanieren und Verweilen ein. Das Ausstellungsgelände der Landesgartenschau setzt sich aus fünf eintrittspflichtigen Bereichen zusammen, davon zwei unmittelbar am Bodenseeufer, die anderen in der historischen Überlinger Innenstadt. Der größte ist der neue Uferpark am westlichen Rand der Stadt mit einer Fläche von rund sechs Hektar. Ein fünf Kilometer langer Rundweg zieht sich einem grünen Band gleich am Wasser entlang, durch die Gräben und Höhenlagen der Stadt zurück an den See. Natürlich spielt der Bodensee eine zentrale Rolle bei dieser Landesgartenschau. Der Beitrag der Kirchen findet auf einem alten Fährschiff statt, die Hauptbühne schwimmt auf dem Wasser, ebenso gärtnerische Beiträge. Für die Gartenschau gibt es eigens eine Schiffsanlegestelle und die alle 14 Tage wechselnden Schauen der Floristen werden in einer ehemaligen Klosterkirche, der Kapuzinerkirche, inszeniert.

Folgende Highlights wollen von Ihnen entdeckt werden:

•    Ein neuer Uferpark
•    Schwimmende Gärten
•    Eine Seebühne
•    3000 qm Wechselflor und Staudenpracht
•    Alle 14 Tage eine neue Blumenschau
•    Eigene Schiffsanlegestelle
•    Direkte Gartenlinie übers Wasser zur Insel Mainau

Gut zu Wissen

Ihr Eintritt zur Landesgartenschau
Nach einer erneuten Lockerung der Corona-Vorschriften im Landkreis Bodenseekreis entfallen beim Besuch der Landesgartenschau Überlingen von Montag, 31. Mai, an unter anderem Corona-Tests und das Buchen von Zeitfenstern. Botanische Gärten, und als solcher gilt die Landesgartenschau, können ohne Auflagen öffnen. Einschränkungen gibt es nach wie vor noch in den Innenbereichen und bei Veranstaltungen.

Veranstaltungen auf der Landesgartenschau

  • Es müssen weiterhin Platzkarten bei ausgewählten Veranstaltungen gebucht werden (fünf Tage vor der Veranstaltung ab 9 Uhr möglich)
  • Es gilt weiterhin eine Beschränkung auf 100 Zuschauer an der Sparkasse-Bodensee-Bühne
  • Für alle Zuschauer gelten bei Events die Abstands- und Hygieneregeln und Maskenpflicht
  • Alle Zuschauer müssen neben der Platzkarte auch einen negativen Covid-19 Test vorweisen können (höchstens 24 Std. alt), vollständig geimpft (+14 Tage) oder genesen sein + 1 Impfung haben
  • Zu diesem Zweck hält die LGS an Tagen mit Veranstaltungen, die einer Platzkarte bedürfen (ist im Veranstaltungskalender online einsehbar), weiterhin die Teststation Bahnhof Therme vor
  • Die weiterhin obligatorische Dokumentationspflicht kann über die Luca-App oder auch manuell abgewickelt werden

Die Gastronomie ist nach wie vor to go möglich. Wer sich im Sitzbereich der Außengastronomie aufhalten möchte, muss getestet, geimpft oder genesen sein.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Landesgartenschau.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten auch für das Jahr 2021 ihre Gültigkeit.

KARTENVORVERKAUF

KARTENVORVERKAUF

Ihr Tagesticket für die Landegartenschau gibt es auch bei uns!
Wir haben das passende Ticket in der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen – das bedeutet für Sie kein Warten an der Kasse.

Kurze Wege

Kurze Wege

Besonders entspannt ist ein Tagesausflug zur Landesgartenschau zu Fuß, auf dem Rad, per Bus & Bahn oder stilgerecht mit dem Schiff – denn von unserer Seeferiengemeinde sind es nur wenige Kilometer nach Überlingen. Nutzen Sie die 15-minütige Busverbindung zur Landesgartenschau oder die optimale Anbindung mit dem Schiff.

Öffnungszeiten 2021

Öffnungszeiten 2021

Uferpark, Villengärten, Menzinger Gärten von 09.00 bis 20.30 Uhr (je nach Witterung)
Rosenobelgärten, Kapuzinerkirche von 09.00 bis 19.00 Uhr

Mehr Infos auf www.überlingen2020.de